Schließung der schulischen Gemeinschaftseinrichtungen

 

Liebe Eltern,

„Das Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales hat am 13.März 2020 ein Betretungsverbot von sämtlichen Kindertageseinrichtungen und der Kindertagespflege und die Schließung der schulischen Gemeinschaftseinrichtungen erlassen. Ausgenommen sind Kinder bestimmter Personengruppen, die beruflich in sogenannten kritischen Infrastrukturen tätig sind.“ Dies bedeutet, dass unsere Schule vom 17.03.2020 bis voraussichtlich 19.04.2020 geschlossen ist. Natürlich werden wir eine sogenannte Notbetreuung einrichten. Die Teilnahme an dieser Notbetreuung setzt folgende Grundlagen voraus:
Beide Elternteile (soweit nicht alleinerziehend) können die Betreuung ihrer Kinder nicht übernehmen. Zusätzlich muss eine schriftliche Zusicherung (oder Zusicherung der Nachreichung der Vorlage) der jeweiligen Arbeitgeber beider Elternteile vorliegen, dass deren Präsenz am Arbeitsplatz für das Funktionieren der jeweiligen kritischen Infrastruktur notwendig ist.
Eine Leitlinie informiert über das „Personal kritischer Infrastrukturen“. Diese finden Sie unter www.land.nrw.
„Kinder können die Angebote nur wahrnehmen, wenn sie bezüglich des Coronavirus nicht erkrankt oder erkrankungsverdächtig sind.“


Anmeldungen zur Notbetreuung und die entsprechenden Nachweise senden Sie bitte bis spätestens Dienstag, 17.03.2020 10 Uhr an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! , damit es uns möglich ist, rechtzeitig eine Betreuung zu organisieren.
Damit die Zeit des Unterrichtsausfalls mit Lernangeboten sinnvoll genutzt werden kann, werden wir Ihnen montags (bis zum Beginn der Osterferien) Lernaufgaben zukommen lassen und als Download auf unserer Schulhomepage www.oene-elspe-tal-schule.de bereitstellen.
Für dringende Notfälle nutzen Sie bitte folgende Email-Adresse:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Diese wird mehrmals täglich abgerufen.
Weitere Informationen zur Schulschließung können Sie unter www.schulministerium.nrw.de nachlesen.

Die Fördervereinssitzung des Fördervereins Elspe am 24.03.2020 muss natürlich auch ausfallen. Über einen möglichen neuen Termin werden wir Sie rechtzeitig informieren.

 

Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie alles Gute!


Rebecca Friesekothen (Schulleitung)

Daniela Heße (stellvertretende Schulleitung)